Freiwillige Feuerwehr Kelchsau

Freiwillige Feuerwehr Kelchsau

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Aktuelle Alarmierungen LFV Tirol

Im Normalfall findet in der VS-Kelchsau jährlich eine Evakuierungsübung statt, wobei diese alle zwei Jahre etwas Größer aufgezogen wird. Wie bei sovielem machte auch hierbei Corona einen Strich durch die Rechnung.  Nach fast zweijähriger Pause konnten wir am 22. Oktober nun endlich wieder eine Evakuierungsübung abhalten. Übungsannahme: Brand im KG, mehrere eingeschlossene Personen. Gemeinsam mit der DL-Westendorf ging es nach Alarmeingang mit Blaulicht und Folgetonhorn Richtung Schulgebäude. Dort angekommen erwartete uns schon der Einsatzleiter welcher weitere Befehle an die teilnehmenden Gruppenkommandanten und deren Mannschaft ausgab. Nach erfolgter Brandablöschung und Personenrettung konnte die Einsatzübung beendet werden und wir gingen zum anschließenden Rahmenprogramm über. Dieses beinhaltete neben Feuerwehrautofahren, Simulation eines Fettbrandes, Feuerlöschvorführung noch ein "Spritzen" mit den Feuerwehrschläuchen bzw. den Strahlrohren.

Simulation eines Fettbrandes der mit Wasser gelöscht wurde. Immer wieder beeindruckend zu sehen, welch eine enorme Fettexplosion schon eine kleine Menge Wasser auslöst.

10

Alle Lehrpersonen übten sich am Löschen mit einem Feuerlöscher und meisterten dies hervorragend.

18

19

23

29

An der Übung nahmen neben der Feuerwehr Kelchsau, welche mit zwei Fahrzeugen und zwölf Mitgliedern zur Übung ausrückte, noch die Drehleiter aus Westendorf mit zwei Mitgliedern teil. Bei letzteren möchten wir uns recht Herzlich für die tatkräftige Mithilfe bedanken. Auch ein großes Dankeschön an das gesamte Team rund um die Volkschule Kelchsau inkl. Kindergarten, dass wir immer wieder, die für uns sehr lehrreiche Übung, abhalten dürfen.

 
 
Powered by Phoca Gallery
365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag; Rund um die Uhr im Einsatz für Sie. Ihre Freiwilligen Feuerwehren.